Rasse

Der Australian Shepherd und der Miniature American Shepherd: aktive Hunde für aktive Menschen

Der Australian Shepherd als auch der Miniature American Shepherd sind attraktive und ansprechende Hunde, trotzdem sind sie auch durchaus anspruchsvoll. Als Hütehunde sind sie aktive und sehr intelligente Hunde. Sollten Sie sich mit der Anschaffung eines Australian Shepherd oder eines Miniature American Shepherd beschäftigen, versuchen Sie sich im Vorfeld ein ehrliches Bild der Rassen zu verschaffen und prüfen Sie, ob ein Hund dieser Rassen in ihre Lebenssituation passt und ob Sie ihm mit seinen spezifischen Anforderungen gerecht werden können. 

Der Australian Shepherd
Der Miniature American Shepherd
Show More

Ist der Australian Shepherd oder der Miniature American Shepherd

die richtige Hunderasse für Sie?


Beide Rassen können wundervolle Arbeits- und Begleithunde sein, wenn der neue Besitzer ihren spezifischen Bedürfnissen gerecht werden kann. Vor der Anschaffung eines Australian Shepherd oder eines Miniature American Shepherd sollten Sie sich wirklich fragen, ob dies der richtige Hund für Sie ist. Diese Frage sollten Sie sich ehrlich stellen, denn mit der Entscheidung für einen Australian Shepherd oder Miniature American Shepherd gehen Sie eine Partnerschaft von 12-14 Jahren ein. Hunde können des Menschen bester Freund sein, seien Sie sich sicher, dass auch Sie der beste Freund für den Hund sind und ihm ein Zuhause bieten, in welchem er sich entwickeln und wohlfühlen kann.

Lesen Sie einschlägige Fachliteratur, suchen Sie das Gespräch mit Besitzern oder mit Züchtern um herauszufinden, ob diese Rasse tatsächlich zu Ihnen passt. Im Folgenden haben wir Ihnen in Kurzform einige Informationen zum Australian Shepherd zusammengestellt, was jedoch kein intensives Gespräch mit Züchtern ersetzt, denn Sie werden darüber hinaus sicher noch viele Fragen haben.

Persöhnlichkeit & Charakter
Temperament
Gesundheit
Die Anschaffung
Show More